Homöopathie: Aberglaube oder Wissenschaft?

Homöopathie: Aberglaube oder Wissenschaft?

Ein paar Worte vorweg

Vorweg muss ich sagen dass es leider schwierig wird über dieses Thema zu schreiben, da bereits Homöopathie-Kritiker eine Unterlassungserklärung von Homöopathie-Konzernen erhalten haben. Dies empfinde ich als lächerlich und sehr gefährlich. Um dem vorzubeugen, werde ich lediglich Studien zu den einzelnen Themen verlinken und keine Behauptungen aufstellen.

(Anzeige)

Die Homöopathie erfreut sich in Deutschland einen regen Verkauf. Im Jahr 2018 wurden mit Globulis rund 670 Millionen Euro erwirtschaftet. Eine stolze Zahl. Erst recht wenn man sich überlegt, dass viele Homöopathie-Kritiker an der Wirksamkeit der Zuckerkügelchen zweifeln. Einer der bekanntesten Kritikerinnen ist die Ärztin und Autorin Natalie Grams. Sie ist der Überzeugung, dass die Wirkung der Homöopathie nicht über den Placebo-Effekt hinausreicht. Frau Grams praktizierte in ihrer eigenen Praxis über viele Jahre die Homöopathie, bis Sie selber an der Wirksamkeit der kleine Zuckerkügelchen zweifelte. Seitdem betreibt Sie gesundheitliche Aufklärung und warnt vor den Problemen und gesundheitlichen Folgen, die durch eine falschen Medikamentöse Behandlung entstehen können. Vor geraumer Zeit erhielt diese eine Unterlassungserklärung von einem bekannten Homöopathie-Unternehmen.

Doch gibt es Studien für die Wirksamkeit der Globulis?

Ein pharmakologischer oder physikalischer Wirkmechanismus für homöopathische Arzneien ist bis heute nicht bekannt.

informationen-zur-homoeopathie.de

Für homöopathische Mittel nahezu aller Verdünnungsstufen (in der Homöopathie „Potenzen“ genannt) existieren keine wissenschaftlichen Belege einer Wirksamkeit. Soweit sie aufgrund der starken Verdünnung keinen Wirkstoff enthalten, handelt es sich um Scheinmedikamente, die Placebo-Effekte auslösen können.

wikipedia.org

Tja, dies ist die Meinung einiger Studien und Forscher. Wie bereits oben im Vorwort geschrieben, werde ich mich zum eigenen Schutz nicht dazu äußern. Dies haben bereits einige Reporter und Ärzte gemacht. Ich habe hier noch ein kleines Video von SPIEGEL TV eingefügt welches ich jedem empfehlen kann.

Meine persönliche Meinung

Ich persönliche glaube nicht an die Wirkung der Homöopathie. Man sollte jedoch ganz klar zwischen Homöopathie und Naturheilkunde unterscheiden. Bei der Naturheilkunde handelt es sich um Arzneimittel, welche klinisch und durch Studien geprüft werden müssen. Die Homöopathie hat verhältnismäßig weniger Richtlinien und Auflagen.

 Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dann Strg + Eingabetaste.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: